Pressemitteilungen abonnieren

Start des Wettbewerbs „Erfolgreich. Familienfreundlich“

Gesucht werden Bayerns 20 familienfreundlichsten Unternehmen

Ob flexible Arbeitszeitmodelle, Unterstützung bei der Kinderbetreuung oder in Pflegesituationen - immer mehr Unternehmen setzen auf eine familienfreundliche Unternehmenskultur und bieten familienfreundliche Maßnahmen an.

Um dieses zunehmende Engagement zu würdigen, werden im Rahmen des Familienpaktes Bayern  zum zweiten Mal Bayerns 20 familienfreundlichsten Unternehmen mit der Auszeichnung „Erfolgreich. Familienfreundlich“ geehrt.

Teilnehmen können kleine, mittlere und große Unternehmen, einschließlich privatwirtschaftlich organisierter Unternehmen der öffentlichen Hand. Voraussetzungen sind Gewinnerzielungsabsicht und Sitz bzw. Betriebsstätte in Bayern.  Die Bewertung der Familienfreundlichkeit erfolgt auf individueller Basis. Der Erfolg wird nach Leistungen, die ein Unternehmen entsprechend seiner spezifischen Merkmale wie Größe, Branchenzugehörigkeit, Standort in puncto Familienfreundlichkeit idealerweise erbringen kann, bewertet und danach, wie diese Familienfreundlichkeit im Unternehmensalltag gelebt wird.

Nähere Informationen zum Wettbewerb sind unter www.erfolgreich-familienfreundlich.bayern zu finden. Die Bewerbungsphase startet am 13. September und endet am 30. Oktober 2017.

Veranstaltet wird der Wettbewerb vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie gemeinsam mit dem Bayerischen Staatsministerium für Arbeit und Soziales, Familie und Integration.