Pressemitteilungen abonnieren

Schülerwettbewerb "sprungbrett Praktikumsreporter"

Wettbewerbsbeiträge können bis 22. Juni 2018 eingereicht werden.

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Praktikumsbörse sprungbrett bayern in Kooperation mit dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie und den bayerischen Schulen wieder den Schülerwettbewerb „sprungbrett Praktikumsreporter“.

Du beginnst demnächst ein Schülerpraktikum oder hast kürzlich ein Praktikum gemacht? Dann mach mit beim „sprungbrett Praktikumsreporter 2018“, dem Schülerwettbewerb von sprungbrett bayern!

Erzähle uns deine Praktikumserlebnisse in einem bayerischen Unternehmen. Berichte über deine gemachten Erfahrungen im Praktikum und die Tätigkeiten, mit denen du beschäftigt warst.
Egal ob du dich in einem Metall- und Elektroberuf, im sozialen Bereich oder einem anderen Berufsfeld ausprobiert hast – jeder kann mitmachen. Auch als Klasse könnt ihr euch beteiligen und einen Gruppenbeitrag einreichen.
Deinen Beitrag zum Wettbewerb kannst du gestalten wie du magst. Drehe doch einen kleinen Film, interviewe deinen Chef, schreibe einen kreativen Bericht über dein Praktikum oder erstelle eine Collage mit Bildern und Zeichnungen. Lasse deiner Kreativität freien Lauf!

Die besten Beiträge werden prämiert und auf www.sprungbrett-bayern.de veröffentlicht. Zu gewinnen gibt es dabei unter anderem ein Bewerbungscoaching sowie Sachpreise. Anmeldefrist für den Wettbewerb ist der 27. April 2018. Wettbewerbsbeiträge können bis einschließlich 22. Juni 2018 eingereicht werden.  

Mehr Informationen gibt es im beigefügten Infoblatt und unter dem Link https://www.sprungbrett-bayern.de/schueler/praktikumsreporter-2018 . Als Ansprechpartner steht Ihnen Dirk Schönland unter 089-44108-134, dirk.schoenland(at)bbw.de zur Verfügung.