News & Events zum Thema Nahversorgung

Für Nahversorger bieten sich regelmäßig interessante Veranstaltungen, die dem Austausch mit anderen Betrieben dienen und die im Rahmen von Vorträgen, Weiterbildungen und Seminaren Expertenwissen und Erfahrungen zum Thema Nahversorgung im ländlichen Raum bieten.

Die 1. Unterallgäuer Nahversorgerbrotzeit fand am 18. März 2019 statt und diente als Auftaktveranstaltung der Studie „Erfolgsfaktoren kleiner Nahversorger im ländlichen Raum“. Die Nahversorgerbrotzeit soll auch weiterhin jährlich stattfinden und den Unterallgäuer Nahversorgern die Möglichkeit zum Austausch und Netzwerken geben.

Nächster Termin:

12. März 2020 um 19 Uhr 

Wirtshaus Akut, Memmingerstraße 35 a, 87746 Erkheim

Hier können Nahversorger weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten.

 

Die IHK Schwaben bietet regelmäßig interessante Veranstaltungen, Vorträge und Diskussionsrunden zu den unterschiedlichsten Themen, die auch für Nahversorger relevant sind. Aktuelle Termine der IHK Spezial Reihe finden sich hier.

Ausgewählte kommende Veranstaltungen im Überblick:

Die Schule der Dorf- und Landentwicklung Thierhaupten (SDL) versteht sich als Forum für Fragen der Entwicklung des ländlichen Raumes. Zu ihrem Angebot gehören unter anderem folgende Fachseminare:

Seminar „Nachbarschaftsläden erfolgreich führen“ - Termin 2020 tbd

„Wie kann Ihr Dorfladen langfristig attraktiv bleiben? Wie muss er organisiert werden, um seine Existenz zu sichern?“ Diese und viele weitere aktuelle Themen behandelt das Seminar, das sich primär an Inhaber und Geschäftsführer von Nahversorgerläden richtet.

Seminar „Tante Emma und mehr“ - Termin 2020 tbd

Die Gründung eines Dorfladens ist in vielen Fällen die Lösung für die Entwicklung eines lebendigen Ortskerns und Sicherstellung der Nahversorgung. Das Seminar richtet sich primär an Bürgermeister und Kommunen und zeigt Möglichkeiten und Chancen auf, die vermitteln, wie es nicht „nur“ bei einem Dorfladen bleibt, sondern zusätzlich neues Dorfleben entsteht.

Das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kempten bietet gemeinsam mit der Allgäu GmbH Seminare für Direktvermarkter - oder die, die es werden wollen - zu verschiedensten Themen an. Im Fokus stehen neue technische Entwicklungen, gesellschaftliche Trends und regionale Produkte, die das Allgäu weltweit bekannt machen. Seminarthemen sind unter anderem Direktvermarktung mit Automaten und Vertrauenskassen, Direktvermarktung auf digitalen Plattformen oder Verpackungstrends. Ausführliche Informationen und Termine finden sich hier.

Seit 2006 gibt es, gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Technologie und Energie,  die Veranstaltungsreihe „Nahversorgungstag Bayern“. Der 10. Nahversorgungstag fand im November 2018 statt und widmete sich innovativen Strategien und Praxisbeispielen zur Sicherung der Nahversorgung. Der 11. Nahversorgungstag findet voraussichtlich 2020 statt.

Sie interessieren sich für unseren Nahversorger-Newsletter? Dann klicken Sie bitte hier.