Mittwoch, 19.12.18 |
Sie sind hier: Wirtschaftsförderung » Existenzgründer » Gründungsberatung » Weiterführende Informationen

Weiterführende Informationen für Existenzgründer

Nachfolgend eine Zusammenstellung deutscher Gründungsinitiativen, Unternehmerpreise sowie ergänzender Angebote, die den Einstieg in die unternehmerische Selbstständigkeit erleichtern.

Startothek

Die startothek ist eine öffentlich geförderte und kostenlose Internet-Plattform, die verlässliche, umfassende und jederzeit topaktuelle Rechtsinformationen zu bundes- und landesweit geltenden Gesetzen, Verordnungen und Verwaltungsvorschriften enthält.

Existenzgünderpakt Bayern

Durch eine Vernetzung und Bündelung aller wichtigen Gründungseinrichtungen im Freistaat Bayern wird Existenzgründern umfangreiche Informationen, Tipps und Wissenswertes zu den Themen  Existenzgründung und Nachfolgeregelung gegeben.

Existenzgründungsportal des BMWi

Die Informationsseite für Existenzgründer des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie.

Gründer-Agentur Bayern

Die Landesnotarkammer Bayern liefert Antworten rund um Fragen zu Recht, Steuern, Mitarbeiter, Versicherung und Vorsorge.

Institut für Freie Berufe (IFB)

Die Gründungsberatung des Instituts für Freie Berufe umfasst die Besonderheiten der Niederlassung in einem Freien Beruf, die Bestimmungen der Freiberuflichkeit, allgemeine Fragen der Gründung einer selbstständigen freiberuflichen Tätigkeit sowie die beratende Untersütztung in der Nachgründungsphase.

Existenzgründung in Bayern
Die offizielle Broschüre des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie für Existenzgründer in Bayern als pdf-Datei zum Ansehen und Downloaden.

biz-Awards - das Portal für Business-Wettbewerbe

Das Portal informiert über 514 Wettbewerbe.

Deutscher Gründerpreis

Deutschland braucht Existenzgünder. Erfolgreiche Jungunternehmer leisten einen Beitrag zum Wirtschaftswachstum und schaffen Arbeitsplätze. Diese Leistungen verdienen Anerkennung und Förderung. Deshalb verleihen stern, Sparkassen, ZDF und Porsche die bedeutendste Auszeichnung für Gründer und Unternehmen in Deutschland.

Gründerinitiative Forum KIEDRICH

Die Gründerinitiative Forum KIEDRICH bringt Gründer aus dem Bereich innovativer Technologien mit erfahrenen Mentoren und Business Angels zusammen.

Bundesverband Junger Unternehmer

Die Jungen Unternehmer (BJU) wurden 1950 gegründet und sind die branchenübergreifende Interessenvertretung für junge Familien- und Eigentümerunternehmer bis 40 Jahre.

Gründerwettbewerb Multimedia

Beim "Gründerwettbewerb - Mit Multimedia erfolgreich starten" kann jeder seine eigene Gründungsidee auf den Prüfstand stellen. Die Gewinner erhalten neben einer Geldprämie für den Unternehmensstart vor allem aktive Unterstützung durch ein spezialisiertes Experten-Netzwerk beim Aufbau ihres Unternehmens.

Innovationspreis der deutschen Wirtschaft

Der jährlich ausgeschriebene Preis wird seit 1980 vergeben und ist damit weltweit die älteste Auszeichnung dieser Art. Veranstalter des Innovationspreises sind der Wirtschaftsclub Rhein-Main e.V. und die WirtschaftsWoche. Schirmherr ist der Bundesminister für Wirtschaft und Technologie.

Science4Life

Bereits seit 1998 ebnet die Gründerinitiative Science4Life jungen Unternehmern und solchen, die es werden wollen, den Weg in die Selbstständigkeit – mit einem bundesweiten Businessplan-Wettbewerb in den Zukunftsfeldern Life Sciences und Chemie.

START-Messen 2014

Die START-Messen bieten alles rund um die Themen Gründung, Franchising, Karriere und berufliche Selbstständigkeit.

Starthilfe für Existenzgründer

Mit der Publikation "Starthilfe - Der erfolgreiche Weg in die Selbstständigkeit" gibt das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie einen Überblick über alle wichtigen Belange und Fragen, die Sie auf dem Weg in die Selbständigkeit berücksichtigen sollten.

Praxisnahe Unterstützung ...

und persönliche Beratung erhalten Sie außerdem bei den regelmäßigen Veranstaltungen der Aktivsenioren. Aktuelle Termine erfahren Sie in der Rubrik Veranstaltungen. Informationen zu Fördermöglichkeiten für Existenzgründer finden Sie im Menüpunkt Wegweiser Finanzierung.

Gerne helfen Ihnen auch unsere kompetenten Ansprechpartner der regionalen Wirtschaftsförderung weiter. Kontaktieren Sie uns!

 
Translator
Zuständigkeiten

Beratungsangebote und Termine für Gründer 2019

Ein Angebot der IHK Schwaben.

Online Recruiting-Kampagne für Allgäuer Arbeitgeber am 05. April 2019

Anmeldungen zum Online Recruting Event sind bis 23. Januar 2019 möglich.

Arbeitsmarkt im Unterallgäu bleibt spitze.

Die Arbeitslosenquote des Landkreises Unterallgäu liegt im November bei 1,6 Prozent. Damit hat der...

Ausbildunginitiative "Fit for Work" - Förderung von betrieblichen Ausbildungsstellen

Betriebe erhalten einen Zuschuss von maximal 4.400 Euro.

Neuer Co-Working Space in Bad Wörishofen

Direkt an der A96 zwischen München und Lindau.

[Alle Meldungen]
Presse
Wetter