Probleme bei der Darstellung des Newsletters? Dann klicken Sie hier für die Webansicht

Wirtschaftsraum Memmingen‑Unterallgäu
Innovation Zukunft

Ausgabe 02/2015

###USER_tx_gender### ###USER_last_name###,

wir begrüßen Sie recht herzlich zu einer weiteren Ausgabe des Newsletters aus dem Wirtschaftsraum Memmingen-Unterallgäu. Auf diesem Wege informiert Sie der Landkreis Unterallgäu und die Stadt Memmingen über die aktuellsten Wirtschaftsthemen unserer Region. In regelmäßigen Abständen erhalten Sie so wichtige Informationen in den Bereichen Wirtschaftsförderung, Bildung und Arbeit, Gewerbeflächen sowie interessante Veranstaltungen und Termine.

Nutzen Sie diese Informationsquelle und profitieren Sie von einem gemeinsamen Wirtschaftsraum Memmingen-Unterallgäu.


Seminar zur Weiterentwicklung kommunaler Bestandspflege im Unterallgäu

"Weiterentwicklung der kommunalen Bestandspflege für KMU im Unterallgäu" so lautete der Titel eines Seminars für die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister der Unterallgäuer Gemeinden, das der Landkreis Unterallgäu zusammen mit der Unterallgäu Aktiv GmbH am 09. Juli 2015 im Landratsamt Unterallgäu veranstaltete. Das Beratungsunternehmen Pöchhacker Innovation Consulting GmbH aus Linz informierte die Teilnehmer über grundsätzliche Anliegen und Herausforderungen von Unternehmen sowie über Möglichkeiten und Perspektiven der kommunalen Bestandspflege und gab ihnen anhand von Best-Practice Beispielen einen Überblick über konkrete Tools und Instrumente für die Umsetzung von individuellen Maßnahmen vor Ort.


Wirtschaftsportal Memmingen-Unterallgäu mit neuem Erscheinungsbild

Das Wirtschaftsportal des Landkreises Unterallgäu hat ein neues Erscheinungsbild. Neu ist die benutzerfreundliche Unterteilung in die fünf Themenfelder Wirtschaftsraum, Wirtschaftsförderung, Gewerbeflächen, Bildung und Arbeit sowie Service. In der Rubrik Wirtschaftsförderung finden Unternehmer, Existenzgründer, Investoren und Gemeinden passgenaue Informationen zu Fördermöglichkeiten, zur Projektbegleitung oder zu Beratungsprogrammen, wie z.B. Existenzgründung, Unternehmensnachfolge oder betriebliches Gesundheitsmanagement. Unter www.wirtschaft-unterallgaeu.de können Sie einen Blick auf das neue Portal werfen.


Ergebnispräsentation der Gewerbeflächenstudie Allgäu am 29. Juli 2015

In den vergangenen Monaten wurde von der Allgäu GmbH gemeinsam mit der Firma GEFAK GmbH und in Kooperation mit den vier Allgäuer Landkreisen und den kreisfreien Städten Kaufbeuren, Kempten und Memmingen eine allgäuweite Gewerbeflächenstudie durchgeführt. Wichtiger Bestandteil war eine Bestandserhebung der Flächen in den Allgäuer Kommunen und eine allgäuweite Unternehmensbefragung. Die Ergebnisse der Studie werden im Rahmen einer Ergebnispräsentation am 29. Juli 2015 im Haus Hopfensee, Höhenstraße 14, 87629 Hopfen am See vorgestellt. Das Programm sowie ein Anmeldeformular finden Sie hier.


Messe "Bauen & Sanieren im Allgäu" am 18./19. Oktober 2015 in Mindelheim

Bereits zum zweiten Mal gehen die einstigen "Passivhaustage" unter anderem Titel und mit neuem Format als "Bauen und Sanieren im Allgäu" an den Start - die Anmeldung hierfür läuft bereits. Die Messebesucher erwartet ein informatives und buntes Programm rund um die Themen energetische Sanierung und energieeffizientes Bauen. Seien auch Sie unter den Ausstellern und sichern sich eine der attraktiven Standflächen. Weiter Informationen zur Messe finden Sie hier


Wettbewerbe und Förderprogramme

  • Bayerischer Exportpreis 2015. Bewerbungen können bis zum 31. Juli 2015 eingereicht werden (Details)
  • Ausbildungs-Ass 2015. Wettbewerb für besonders engagierte Ausbilder. Bewerben Sie sich jetzt! (Details)
  • ESF-Förderprogramm „Fachkräfte sichern – weiter bilden und Gleichstellung fördern“. Unterstützt werden Personalstellen, Konzepte, Weiterbildungsmaßnahmen etc. (Details)

Wirtschaftsraum Memmingen-Unterallgäu

Unterallgäu Aktiv GmbH i. L.
Bad Wörishofer Straße 33
87719 Mindelheim
Web
Stadt Memmingen
Marktplatz 1
87700 Memmingen
Web
Landkreis Unterallgäu
Bad Wörishofer Straße 33
87719 Mindelheim
Web
Programmierung und Design by SICOR KDL GmbH