Kostenlose Webinare und Online-Coachings für Einzelhändler

Das bayerische Wirtschaftsministerium unterstützt Einzelhändler, Werbegemeinschaften und Kommunen in der Coronakrise mit einem kostenlosen Fortbildungsprogramm zum Thema Digital- und E-Commerce. Erfahrene E-Commerce- und Handelsspezialisten von ibi research an der Universität Regensburg und von CIMA unterstützen ab sofort mit kostenlosen Webinaren, Online-Coachings und einem Infoportal im Internet. Die Experten beraten zu ausgewählten Themen wie Facebook, Instagram und Co. als Kundenbindungswerkzeuge, Grundlagen der Online-Sichtbarkeit, Nutzung von Click-&-Collect-Lösungen und Lieferservices oder Online-Marktplätze als Verkaufskanäle. Daneben werden Online-Sprechstunden angeboten und Best-Practice-Lösungen vorgestellt. Weitere Informationen zu dieser Initiative mit dem Titel "Bayern hilft seinen Händlern" sind unter www.soforthilfe-handel.bayern abrufbar.